Bemalservice von Patrick „silverear“

Erstmalig auf der TTU ist der Bemalsservice von Patrick „silverear“ Havel am Sonntag mit einem Tisch vertreten.

Der seit 2008 existierende Bemalservice ist spezialisiert auf die Bemalung von Spielminiaturen für Tabletops und Brettspiele. Auf Wunsch können natürlich auch reine Staubfänger Vitrinenminis bemalt werden.

Auf der TTU wird Patrick

  • ein paar Miniaturen dabei haben, damit ihr euch einen Eindruck der angebotenen Dienstleistungen machen könnt
  • sich freuen wenn ihr auf einen Schwatz, oder mit einer Frage vorbeikommt
  • ein paar Minis direkt zum Verkaufen dabei haben
  • ein paar Bemaldemos geben, genaueres dann direkt vor Ort

Wer weitere Bilder sehen möchte, kann sich auf seiner Homepage www.silverear.de umsehen.

Roll-the-dice

Roll-the-dice ist ein lokaler Händler mit eigenem Ladenlokal in Puchheim.

Neben mehr als 30 Tabletop Systemen nicht nur der großen Hersteller wie Games Workshop, Fantasy Flight und Warlord Games habe ich auch kleinere Systeme, wie Batman, Dead Man’s Hand, Dropfleet Commander, Saga, Malifaux, Infinity, Guild Ball und viele Weitere im Sortiment. Im Bereich Tabletop wird das Sortiment mit Farben, Gelände Modellwerkzeuge und Zubehör, sowie Spielmatten von Deep-Cut Studio abgerundet.

Doch damit nicht genug. Ich habe Zugriff auf mehr als 40 Verlage für Brettspiele und beziehe meine Waren aus dem In- und Ausland.

Last but not least kommt bei mir auch der Pen&Paper Rollenspieler und der Trading Card Spieler nicht zu kurz. Magic The Gathering bekommt ihr bei mir genauso, wie eine riesen Auswahl aus mehr als 25 Pen&Paper Rollenspiel Systemen…

Schaut einfach mal auf meiner Homepage (www.roll-the-dice.de), oder noch besser bei mir im Laden vorbei.

Inzwischen bin ich zum 3. Mal mit bei der TTU dabei und werde wie gewohnt eine bunte Mischung aus meinem Tabletop Sortiment für Euch zum Verkauf mit dabei haben.

Vorbestelllungen werden gern per Email (Martin@roll-the-dice.de) angenommen und zum TTU mitgebracht.

 

Guild Ball

von Steamforged Games.

Dieses Fantasy-Tabletop-Football-Gemetzel hat 2015 auf der Crisis in Belgien den Titel „Most innovative Game 2015“ erhalten. Zu Recht!

Guild Ball ist ein Skirmish-Tabletopspiel, beeinflusst vom „Mob-Fussball“ des Mittelalters.

Neben der freien Wahl des Spielfeldes (mit oder ohne Gelände), und der Team-Mitglieder im Match, genießen die Spieler viele Freiheiten während des Spiels. Hinzu kommt ein leicht verständliches und logisches Regelwerk, ein umfangreicher und lesenswerter Hintergrund und tolle Modelle.

Jede Mannschaft aus dem Spiel vertritt eine Gilde, welche entsprechend der Zugehörigkeit sich auch anders spielen. Ein Spiel kann man gewinnen, in dem man entweder genug Tore erzielt, oder den Gegner einfach genügend Schaden verursacht, dass dieser kurzzeitig aus dem Spiel genommen werden muss.

„Guild Ball“ weiterlesen

Roll-the-dice

 

Nach meinem Debüt letztes Jahr freue ich mich auch 2017 wieder als Händler und Demo-Geber mit auf der TTU dabei sein zu dürfen.

Und zwar schöner und besser.

Damit meine ich nicht mich, sondern meinen Stand und mein Sortiment.

Inzwischen habe ich mehr als 30 verschiedene Tabletop Spielsysteme im Sortiment. Darunter nicht nur die sehr populären wie:

– Infinity
– Star Wars X-Wing
– Guild Ball
– Saga
– Bolt Action

„Roll-the-dice“ weiterlesen